Schwangerschaftsbegleitung

Schwangersein und ein Baby gebären und begleiten ist eine der tiefgreifendsten Erfahrungen, die wir als Mensch erleben können. Körperlich, energetisch, spirituell und emotional. Für mich birgt diese Zeit die Möglichkeit der tiefen Initiation und Lehre über dich und das Sein, eine tiefe Erforschung von Körper und Seele und die mögliche Erfahrung von tiefer Liebe, Verbindung und tiefem Vertrauen und Urkraft.
Leider stehst du als Schwangere, Gebärende, Mutter oder Vater mit den emotionalen und spirituellen (und auch mit den körperlichen) Herausforderungen oft allein da, wenn du einen bewussten, liebevollen, natürlichen Weg gehen magst, weil Hebammen und Frauenärzte oft zu wenig Zeit oder wenig Bewusstheit über die tiefen Prozesse und Gefühle in der Schwangerschaft, bei der Geburt und nach der Geburt haben.

Zeichnung von Dolphin Dave

Dabei ist diese Zeit so überwältigend, magisch und herausfordernd, dass jede Frau, jeder Mensch, die die Zeit der Schwangerschaft, Geburt und danach erfährt, Unterstützung auf allen Ebenen empfangen sollte und zwar genau auf die Art und Weise, wie sie es braucht oder sich wünscht.
Tief in dir drin weißt du, was für dich und dein Baby (deine Babys) gut ist, was ihr beide braucht. Aber in der Schwangerschaft kommen wir oft an tiefe, alte Wunden oder werden im Außen mit schmerzhaften Erfahrungen und Angst konfrontiert, die uns an unserer Intuition und unserem inneren Wissen zweifeln lassen, so dass wir uns abgeschnitten und hilflos fühlen. Schwangerschaftsübelkeit und andere Beschwerden machen uns verletzlicher und der „normale“ Umgang wie Schwangerschaftstest, Ultraschall, Vorsorgeuntersuchungen, Geburtsvorbereitung bringen uns in eine Rolle, wo wir denken, wir bräuchten andere Menschen, um uns zu sagen, was richtig oder falsch ist. Das stimmt nicht.

Ja, wir brauchen Unterstützung, aber die Unterstützung sollte uns stärken, nicht schwächen und ängstigen, und uns helfen, uns mit unserer Kraft und unserem inneren Wissen zu verbinden. Diese Kraft und das Vertrauen in dein inneres Wissen und deinen Körper brauchst du sowohl für eine positive Geburtserfahrung als auch für die Zeit danach für das Leben mit deinem Baby und Kind.
Wenn du Fragen hast oder dir bewusste und spirituelle Unterstützung/Begleitung wünschst auf deinem Weg der Schwangerschaft, Geburt und Mama-/Papasein, bitte melde dich per E-Mail bei mir für ein kostenloses Vorgespräch!

Ich bin keine Hebamme oder Ärztin (und möchte solche auch auf keinen Fall ersetzen), sondern Mensch und Mama und intuitiv Forschende und Begleiterin, die das große Glück hatte, gleich zu Beginn meiner eigenen Schwangerschaft eine spirituelle Hebamme zu finden, die mich dabei begleitete, eine selbstbestimmte natürliche und ekstatische Geburt zu erleben.
Ich bin leidenschaftliche Forschende, wenn mich ein Thema bewegt und habe viel gelesen, gesehen, gefragt und Antworten bekommen zum Thema natürliche Schwangerschaft und Geburt und die natürlichen körperlichen und emotionalen Prozesse. Ich hatte das große Glück, einen Doula(Geburtsbegleiterinnen)-Workshop mit Michel Odent (einem der wichtigsten Forscher in Sachen natürliche Geburt, Mediziner und Philosoph) zu besuchen und ich bin in Ausbildung zur spirituellen Frauenbegleiterin bei Arweniel Hürlimann, in der wir uns auch intensiv mit Schwangerschafts-und Geburtsbegleitung beschäftigt haben.

Ich biete dir eine sanfte, bewusste und spirituelle Begleitung in der Schwangerschaft, in der Geburtsvorbereitung und für die Zeit nach der Geburt deines Babys an.
– mit inneren Reisen, Ritualarbeit, Feuerarbeit, Beratung und Gesprächen, sanfter Körperarbeit, Energiearbeit, schamanischer Klangarbeit